Ehegatten- und Kindesunterhalt 

Das Thema Unterhalt begleitet Sie unter Umständen auch noch Jahre nach einer Trennung und sollte deshalb vorausschauend und strategisch behandelt werden. Anspruch, Berechnung, Auszahlung und Einklagbarkeit sind nur einige der Themen, mit denen Sie sich im Zuge einer Scheidung auseinandersetzen müssen. Ich stehe Ihnen sowohl beim Aushandeln eines Unterhaltsanspruchs, als auch bei seiner Durchsetzung zur Seite.

Weiterführende Artikel

Equal Care Day: Wie eine gerechtere Verteilung der unbezahlten Arbeit funktionieren kann

Kindererziehung, Pflege der Angehörigen, Haushalt: Wird auch 2020 IMMER noch hauptsächlich von Frauen übernommen. Wie das besser möglich wäre, machen andere Länder bereits vor!

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Gerichtsurteil: Müssen Rabenväter höhere Alimente zahlen?

Weil der Vater sich nach der Trennung überhaupt nicht mehr um die Kinder kümmerte, ging eine Frau in Österreich gegen ihn vor Gericht, damit er zu mehr Unterhalt verpflichtet werde.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Kein Verschulden bei Scheidungen – das Ende der Unterhaltspflicht?

Wie viel Unterhalt man nach einer Scheidung bekommt, häng vom Ende der Ehe ab. Doch das Verschuldensprinzip könnte bald abgeschafft werden.

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Welche Auswirkungen hat der "Familienbonus plus" auf den Kindesunterhalt?

Durch den Entfall der Familienbeihilfenanrechnung steht vielen Kindern ein höherer Unterhalt zu.

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Kein Unterhalt für Kinder bei gleichteiliger Betreuung

Der Streit ums Kind ist oft in Wahrheit ein Streit ums Geld

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

OGH-Urteil: Unterhalt zahlen trotz Erbschaft des Kindes?

Wenn das Kind erbt, der Vater aber trotzdem das Studium bezahlen soll

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Kindesunterhalt: Müssen Eltern das Studium finanzieren?

Welche rechtlichen Rahmenbedingungen bei finanziellen Streitigkeiten zu beachten sind

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Alimente: Warum Eltern die Rechte ihrer Kinder respektieren sollten

Wer nach einer Trennung für seine Kinder keinen Unterhalt zahlt, schädigt den Nachwuchs – und nicht den Ex-Partner, findet Juristin Carmen Thornton.

 

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

 

Zum Artikel

Die Mär vom Ehegattenunterhalt

Um das Thema Ehegattenunterhalt ranken einige Mythen und Vorurteile. Juristin Carmen Thornton zerlegt den Unterhaltsanspruch in seine rechtlichen Bestandteile

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

 

Haben Kinder während des Studiums einen Unterhaltsanspruch?

"Studium? Du bist 18 Jahre alt und ab jetzt musst du selbst für dein Leben aufkommen!" Warum Eltern sehr wohl auch nach der Matura für den Unterhalt ihrer Kinder aufkommen und beispielsweise ein Studium finanzieren müssen. Und aus welchen Gründen dieses Recht verfallen kann.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Schulstart und Scheidung: Wer zahlt die Schultasche, Hort und Ausflüge?

Der Schulbeginn stellt nicht nur die Kleinen vor eine Herausforderung, sondern ebenso die Eltern, die Ausstattung, Ausflüge und Co finanzieren müssen. Aber wer ist für diese Kosten nach einer Scheidung verantwortlich?

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Papamonat: Bürokratische Hürden und Verbesserungspotenzial

Seit März 2017 gibt es in Österreich den Familienzeitbonus, besser bekannt als "Papamonat". Was daran noch verbesserungswürdig ist, erklärt unsere Gastautorin Rechtsanwältin Carmen Thornton.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

OGH-Entscheid: Unterhaltspflicht für das Studium trotz Erbschaft

Muss der Vater seinem Kind Unterhalt leisten, wenn der Großvater ihm bereits einen monatlichen Beitrag für die Ausbildung vermacht hat? Mit dieser Frage musste sich kürzlich der Oberste Gerichtshof (OGH) auseinandersetzen.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

"Kuckuckskinder": Wann der Vater den Unterhalt zurückverlangen kann

Sogenannte "Kuckuckskinder", also Kinder, die aus einem Seitensprung entstanden sind, können zu einem rechtlichen Streitfall werden. Das zeigt eine Entscheidung, die kürzlich vom Obersten Gerichtshof getroffen wurde.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Warum eine Reform des Unterhaltsrechts dringend nötig wäre

Eine der Forderungen des Frauen*Volksbegehren lautet, das Unterhaltsrecht anzupassen. Carmen Thornton, Gastautorin und Rechtsanwältin hat sich das Thema angeschaut.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Scheidung: Warum Mütter um den Unterhalt kämpfen sollten

Wenn Väter nach der Scheidung die Alimente nicht zahlen, schrecken viele Mütter davor zurück, den Kindes-Unterhalt vor Gericht einzufordern. Ein Fehler!

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Nach der Scheidung: Die Unterhaltsfalle

"Ich kann es mir nicht leisten, dass meine Kinder ihren Vater öfter sehen!" Rechtsanwältin Carmen Thornton über die Unterhaltsfalle nach der Scheidung.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel