Obsorge und Kontaktrecht 

Kinder sind von den emotionalen Folgen einer Trennung am stärksten betroffen und sollten keinesfalls zwischen die Fronten geraten. Ziel muss es deshalb sein, rasch und vor allem ohne Konflikte eine Lösung für Obsorge und Kontakt zu finden.
Ich biete Ihnen Unterstützung bei Regelungen betreffend Pflege und Erziehung des Kindes, der Vermögensverwaltung und Durchsetzung des Kontaktrechts. 

Weiterführende Artikel

Obsorge und Kontaktrecht bei gewalttätigen Elternteilen

Ein Entzug der Obsorge ist auch möglich, wenn ein Elternteil nicht selbst gewalttätig ist, sondern Gewalt durch einen Dritten duldet

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Pflegeurlaub: Wer darf sich freinehmen, wenn das Kind krank wird?

Wie lange darf eine Pflegefreistellung dauern und welche Rechte haben Stiefeltern

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Wenn ein Elternteil auf der Ersatzbank sitzt: Die Welt aus Sicht der Nichterzieher

Auch der Nichterzieher hat das Recht darauf, am Leben des Kindes teilzunehmen

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Muss ich dem getrennten Elternteil Essen, Kleidung, Spielsachen mitgeben?

Das Kontaktrecht wirft in der Praxis unzählige Fragen auf

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Ex-Schwiegereltern: Darf man Oma und Opa die Enkel entziehen?

Der Gesetzgeber räumt Großeltern ein eigenes Kontaktrecht ein

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Unfälle am Spielplatz: Wer haftet?

Welche Rolle haben Spielplatzbetreiber, und wen trifft die Aufsichtspflicht? Und was passiert, wenn man fremden Kindern am Spielplatz hilft?

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Unterlassene Impfungen können gegen Fürsorgepflicht verstoßen

Eltern sind gesetzlich dazu verpflichtet, das Wohl ihrer minderjährigen Kinder zu fördern und für eine angemessene medizinische Betreuung zu sorgen

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Nanny-Cams: Wann darf man Babysitter überwachen?

Grundsätzlich sind Überwachungskameras für rein private Zwecke erlaubt, eine gezielte Überwachung von Arbeitnehmern ist allerdings unzulässig

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Kinderfotos posten: Was Eltern dürfen und was nicht

Entgegen einer weit verbreiteten Meinung können Eltern nicht ohne weiteres entscheiden, welche Aufnahmen sie veröffentlichen

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Bruce-Willy oder Sweety als Vornamen: Wenn Kinder zur Lachnummer werden

Der Name darf dem Kindeswohl nicht widersprechen. Wo in Österreich die Grenzen der Kreativität bei der Namensgebung liegen

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Nach Trennungen: Darf man mit Kindern Urlaub im Ausland machen?

Allein reisende Elternteile mit Kleinkindern müssen sich oft unangenehme Kontrollen und Nachfragen gefallen lassen

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Gewalt in der Familie: Wann das Kontaktrecht entzogen wird

Juristin Carmen Thornton klärt über Betretungsverbote und überwachte Besuchskontakte nach Gewaltvorfällen auf

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Patchworkfamilie: Welche Rechte haben Stiefeltern?

Familiäres Flickwerk gibt es schon lange. Juristin Carmen Thornton klärt über die Rechte und Pflichten in der Patchworkfamilie auf

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Impfpflicht rechtlich gesehen: Müssen Eltern ihre Kinder impfen lassen?

In Deutschland wurde mit November 2019 eine Impfpflicht für Masern eingeführt, weshalb die Debatte nun auch in Österreich wieder heftig entfacht wurde. Aber wie sieht dazu eigentlich die aktuelle rechtliche Lage aus?

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Getrennte Eltern: Darf man ohne Zustimmung des Anderen mit dem Kind ins Ausland reisen?

Für getrennt lebende Eltern ist die Ferienzeit oft eine Herausforderung. Ob man dem anderen Elternteil eine Urlaubsreise ins Ausland verbieten kann und ob man dafür selbst das Einverständnis des Anderen benötigt, hängt in erster Linie von der Obsorgeregelung ab.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Darf der Stiefvater das Kind nach einer Trennung noch sehen?

Der sogenannte "Bonuspapa" hat oftmals eine engere Beziehung zum Kind, als der biologische Vater. Ob er nach einer Trennung ein Recht darauf hat, das "Stiefkind" zu sehen, erklärt Rechtsanwältin Carmen Thornton.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Was für und gegen eine gemeinsame Obsorge spricht

Nach einer Trennung kommt es oft zu Streitigkeiten über das Sorgerecht. Was die gemeinsame Obsorge rechtlich bedeutet, erklärt Juristin Carmen Thornton.

Lesen Sie mehr dazu in meiner Kolumne Familie und Recht in DER STANDARD

Zum Artikel

Darf ich Kinderfotos auf Facebook und Instagram posten?

Man will seine entzückenden Zwerge am liebsten der ganzen Welt zeigen. Aber darf man Kinderfotos im Internet posten? Wie die Gesetzeslage aussieht:

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Gemeinsame Obsorge: Was darf man alleine entscheiden?

Scheidung - und nun? Was darf man bei der gemeinsamen Obsorge alleine entscheiden? Und wo braucht man die Zustimmung des Ex-Partners? Die Rechtsberatung:

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Psychisch oder suchtkranker Ex: Kann man Kontakt verbieten?

Rechtsberatung: Kann ich dem Ex-Partner verbieten, sein Kind zu sehen, wenn er Alkoholiker, suchtkrank ist oder an einer psychischen Krankheit leidet?

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Nanny-Cam: Darf ich den Babysitter überwachen?

Kümmert sich der Babysitter lieb um den Nachwuchs, wenn die Eltern nicht da sind? Darf man die Nanny überwachen? Rechtsanwältin Carmen Thornton:

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel

Wer haftet, wenn sich ein Kind im Kindergarten verletzt?

Kinder rutschen im Kindergarten, eines verletzt sich. Wer haftet? Welche Folgen das Urteil des Obersten Gerichtshofs auf Eltern und Erzieher haben kann.

Lesen Sie mehr in WOMAN - Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin

Zum Artikel